Teenager Yoga

 

Als Teenager verändert sich dein Körper, Gefühle spielen verrückt, du fühlst dich oft gestresst oder unter Druck gesetzt.
Yoga kann ein wunderbarer Ausgleich sein um deinen Körper zu kräftigen, zu entspannen, Selbstvertrauen aufzubauen und zu lernen mit dem Wechselbad an Gefühlen umzugehen.

In jeder Stunde geht es darum, dass du achtsam mit dir und anderen umgehst. In kleinen Rederunden kannst du dich austauschen oder einfach zuhören. Du kannst Energie tanken, den Kopf frei bekommen, dich entspannen und loslassen.
Bei dynamischen Yogaflows, Balanceübungen und kraftvollen Asanas wird die Kraft und Flexibilität deines Körpers verbessert und du lernst Techniken wie Affirmationen, Mudras oder Atemübungen, die dir in stressigen Situationen oder beim stärken deines Selbstvertrauens helfen können.

Eine wertvolle Auszeit in der das einzig wichtige ist, dass du dich wohlfühlst und ganz du selbst bist!

legs-gaf1e045f3_1920

Was erwartet dich:

  • kraftvolle Asanas & dynamische Yoga-Flows 
  • Übungen um mit Gefühlen besser umgehen zu können
  • Partnerübungen und Massagen
  • Atemübungen
  • Fantasiereisen/Meditationen
  • Entspannungsübungen
  • Rederunden und gemeinsamer Austausch
  • Zeit für Kreativität

So wie du bist, bist du genau richtig. Du bist einfach wunderbar!

Die Teenager Yogastunden richten sich an alle Jugendlichen zwischen 11 und 14  bzw. 14 und 17 Jahren. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alles was du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Trinkflasche. 

Alle laufenden Kurse findest du im Stundenplan. Der Einstieg ist jederzeit möglich wenn es freie Plätze gibt.